10mm/1:5,6 Hyper Wide Heliar VM

Für packende Reportagen und imposante Landschafts- und Architektur-Darstellungen

Titel Foto: Bastian Kratzke

In unserer großen Familie edler Festbrennweiten mit VM-Bajonett bietet das asphärische Hyper Wide Heliar mit 130 Grad den größten diagonalen Bildwinkel und eignet sich damit für packende Reportagen ebenso wie für opulente Landschafts- und imposante Architektur-Darstellungen. 

Hyperweitwinkelobjektiv mit asphärischen Linsen, 130° Bildwinkel und außergewöhnlich guter Verzeichnungskorrektur. Es werden gerade Linien weitestgehend als gerade Linien erfasst und so neue Formen des fotografischen Ausdrucks ermöglicht, ohne das Bild wie bei einem Fischaugenobjektiv zu verzerren. 

Die optische Rechnung optimiert den Winkel des einfallenden Lichts, um Farbverschiebungen am Bildrand zu vermeiden. Hervorragender Kontrast und Auflösung bis in die Bildecken, selbst bei maximaler Blendenöffnung.

10mm/1:5,6 Hyper Wide Heliar asph.
10mm/1:5,6 Hyper Wide Heliar asph.

Die extrem große Schärfentiefe bewirkt, dass fast keine Schärfeeinstellung erforderlich ist. So ist z.B. bei einer Fokussiereinstellung von 2 m und einer Blendeneinstellung von f5,6 ist alles von 0,5 m bis unendlich scharf, bei einer Schärfeeinstellung von 1 m und einer Blendeneinstellung von f8 ist alles von 0,4 m bis unendlich scharf. Hinweis daher für Anwender, welche durch optische Sucher fokussieren: Dieses Objektiv bietet aufgrund der extremen Schärfetiefe keine mechanische Entfernungskupplung zwischen Kamera und Objektiv!

Die minimale Aufnahmeentfernung vom Motiv zur Bildfläche beträgt 50 cm. Dieses Objektiv erweitert die Möglichkeiten für Aufnahmen im Nahbereich, bei denen die starken perspektivischen Eigenschaften von Extremweitwinkelobjektiven genutzt werden.

Ein sehr präzise gefertigte und justierte Ganzmetallkorpus sorgt für einen reibungslosen Fokussiervorgang mit dem genau richtigen Widerstand. Dies ermöglicht eine sehr präzise Fokussierung.

Verwendet den VM-Mount-Objektivanschluss, der mit dem Leica M-Mount kompatibel ist. Dieses Objektiv kann nicht nur an Kameras mit Messsucheranschluss verwendet werden, sondern lässt sich auch sehr gut an spiegellosen Digitalkameras mit einem Anschlussadapter montieren.

10mm/1:5,6 Hyper Wide Heliar asph.
Technische Daten
Preis: 1.049.- EUR
Art-Nr.: 19403

Brennweite 10 mm
Öffnungsverhältnis 1:5,6
Kleinste Blende F 22
Klick-Stop 1/2
Optischer Aufbau 13 Linsen in 10 Gruppen
Bildwinkel 130°
Blendenlamellen 10
Mindestentfernung 0,5 m
max. Durchmesser 67,8 mm
Gesamtlänge 58,7 mm
Anschluss M-Bajonett (VM)
Gewicht 312 g
Filtergröße Kein Filtergewinde
Farben schwarz
Sonstiges Sonnenblende integriert (nicht abnehmbar), Objektivdeckel, Rückdeckel
optional

 

Das kann sich sehen lassen!

Diese Fotos von semiprofessionellen Amateuren und Profi-Fotografen wurden mit unserem 10 mm/1:5,6 Hyper Wide Heliar VM aufgenommen:

Für Fotocredits, sowie eine größere Ansicht, bitte das entsprechende Bild anklicken.

Daniele Padoan

gallery-daniele-padoan-1

1
Daniele Padoan

gallery-daniele-padoan-2

1
Daniele Padoan

gallery-daniele-padoan-3

0
Diego Potenza

gallery-diego-potenza-1

3
Franceso Minissale

gallery-francesco-minissale-1

1
Michael Kästner

gallery-michael-kaestner-1

2
Michael Kästner

gallery-michael-kaestner-2

3
Susann Cattepoel

gallery-susann-cattepoel-1

4

Zeig’s uns!

Schick uns Deine Fotos, die Du mit dem Voigtländer 10mm/1:5,6 Hyper Wide Heliar asphärisch gemacht hast und auf die Du besonders stolz bist.*

.
Eigenes Bild hochladen

    Mit folgendem Objektiv habe ich das/die Fotos gemacht:

    Ja ich habe die Datenschutzbestimmungen auf unserer Seite gelesen und akzeptiere diese beim Absenden des Formulars.

    [recaptcha]

    Herzlichen Dank für die Zusendung Deiner Fotos! Wir freuen uns sehr darüber. Bitte habe Verständnis, dass wir nicht jedes Foto auf unserer Website publizieren können. Es ist uns zudem leider nicht möglich jede Einsendung zu kommentieren. Wir danken Dir ganz herzlich - Dein Voigtländer Team.

    *Mit der Einsendung deiner Fotos an uns stimmst du einer evtl. Veröffentlichung zu. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung, die Auswahl erfolgt rein subjektiv. Die Fotos werden ausschließlich auf der Voigtländer Webseite unter Namensnennung des Fotografen/der Fotografin veröffentlicht. Die Veröffentlichung ist kostenfrei und ohne Anmeldung möglich.

    Mit der Übertragung deiner Fotos garantierst du, dass du Urheber bist, das Recht hast, uns diese Fotos zur Nutzung zur Verfügung zu stellen und diese frei von Rechten Dritter (Rechte am eigenen Bild, Persönlichkeitsrechte, Markenrechte etc.) sind. Mit der Einsendung sicherst du zu, uns ggf. von allen Ansprüchen, einschließlich Kosten der Rechtsverteidigung, freizustellen, die von Dritten wegen eines Verstoßes gegen Rechtsvorschriften, vertragliche Verpflichtungen u.ä. gegenüber uns erhoben werden.

    Sollen wir deine Fotos wieder aus unseren Galerien löschen, teile uns dies bitte mit.
    Bitte schicke uns nur .jpg, .jpeg oder zip-Dateien, pro Bild max. 4 MB.

    Unsere Datenschutzbestimmungen findest Du hier.