fbpx
St Andrea

Der starke und sandige Saharawind liess den Sonnenaufgang in einem ungewöhnlich weichen und diffusen Licht erstrahlen, die Pastellfarben des Meeres und des Himmels verschmelzen so mit den warmen Sanddtönen der Küstenlandschaft, der gezielte Einsatz von Graufiltern ermöglicht hier wahlweise eine glatte harmonische Wasserfläche, die den Bildern Ruhe verleiht oder je nach Bildaufbau etwas mehr Dynamik in den Bildern